Geschichte der Franken-Apotheke in Weiterstadt:

Gegründet wurde die Franken-Apotheke am 4. August 1974 von Dr. Helmut Laun
als zweite Apotheke in Weiterstadt.

Die Apotheke konnte sich damals schnell im Ort etablieren
und entwickelte sich zu einer der besten Neugründungen des Jahres in Hessen.

Über zwanzig Jahre versorgten die beiden Apotheken im Ortskern zuverlässig die Bevölkerung.
Als dritte und vierte Apotheke in Weiterstadt eröffneten die Apotheke Merling ( später Pharmaxie )
gegenüber der Kirche im Ortskern, sowie die Turm-Apotheke in Braunshardt.

Im Jahr 2002 übernahm Jendrik Laun die Franken-Apotheke von seinem Vater als Inhaber.

Am 1.10.2005 eröffnete die Apotheke im Kaufland.

Am 1.1.2006 übernahm die Engel-Apotheke-Darmstadt
die alt eingesessene Rathaus-Apotheke als Filiale.

Zum 1.5.2007 firmierte die Apotheke gegenüber der Kirche um als DocMorris-Apotheke.
Die DocMorris-Apotheke wurde allerdings zum 11.8.2009 wieder geschlossen.

Die Mall Loop 5 eröffnete zum 1.10.2009, darin enthalten die Apotheke im Loop 5.

Die Easy-Apotheke Weiterstadt eröffnete zum 4.12.2009 im Industriegebiet hinter Loop 5.
Die Easy-Apotheke Weiterstadt wurde zum 1.10.2011 wieder geschlossen.

-

Zum heutigen Tage schauen wir auf eine sehr bewegte fast 40 Jahre lange Geschichte zurück.
An dieser Stelle einen besonderen Dank an meine Mutter, Apothekerin Barbara Laun,
Sie arbeitet seit fast 40 Jahren in der Apotheke, und hat sie wesentlich geprägt.

-

Die Franken-Apotheke konnte sich in diesem sehr schwierig gewordenen Umfeld behaupten.
Das verdanken wir unseren treuen Kunden, bei denen ich mich an dieser Stelle sehr herzlich bedanken möchte.
Gerne möchte unser Team weiter mit Freude für Sie persönlich da sein.

Danke an alle unsere treuen Kunden!

Druckversion

Home